Lieferanten InformationsSystem


LIS Webervices
 
Nutzen Sie unsere Web-Services
+++ Schnell - Einfach - Effektiv +++

Mit der standardisierten "WEB-Services-Funktion" innerhalb unseres Lieferanten-Informations-Systems LIS stehen Ihnen alle Möglichkeiten der direkten Datenanbindung zur Verfügung. Damit wird ein wesentlicher Meilenstein auf dem Weg der Prozesskostensenkung und Flexibilisierung der Abläufe erschlossen. Wir binden Sie direkt in unsere firmeninternen Datenbanken ein und Sie erlangen in Echtzeit Zugriff zu allen wichtigen Informationen.

Die Vorteile der Web-Services Funktionen stellen sich auf beiden Seiten dar:

  • Anpassung der Geschäftsfelder an die weiter steigenden Anforderungen der Kunden - Markt - Dynamik durch schnellsten Echtzeit - Informationstransfer
  • Effizientere Abwicklung des Beschaffungsprozesses durch Automatisierung und Fehlerminimierung
  • Ablösung konventioneller Abläufe der Bestell- und Lieferprozesse durch Einsatz einer durchgängigen Lösung
  • Anhebung etablierter Geschäftsprozesse auf ein höheres Niveau und sukzessive Ausrichtung auf zukünftige Verhältnisse
  • Nähe zum KBA-Endkunden

Nach Nutzung der LIS-Internet-Seiten über LOGIN und Passwort-Zugang werden Sie sehr schnell feststellen, dass die Nutzung unserer WEB Services Funktion für die Prozessabweicklung solcher wiederkehrenden Funktionalitäten wie Bedarfsvorschau, Bestellabwicklung, Terminverfolgung, Warenfluss, Qualitätsabweichungen eine folgerichtige Entscheidung für Sie ist.

Für technische Rückfragen und Informationen stehen Ihnen zur Verfügung:

Koenig & Bauer AG
Herr SchüttaufTel.: 0351/8332359
Herr MierswaTel.: 0351/8332334

Synerva GmbH
Herr Dr. OchTel.: 0163/7963782
Herr WesterhoffTel.: 069/33996699

Technische Beschreibung

Web-Services bilden ein XML-basiertes Interface für verteilte Anwendungen, die über ein Netzwerk miteinander kommunizieren. Somit verknüpfen Sie Ihre Anwendungen mit unseren.

Einen Großteil der LIS-Funktionalität stellen wir als Web-Services bereit, welche im Dokument LIS Web Services beschrieben sind. Die Nutzung dieser Web Services muss programm-technisch erfolgen. Hierzu stellen wir Ihnen auch Anleitungen zur Verfügung, für die wir jedoch keine weitere Unterstüzung anbieten können. Wir behalten uns vor die Anzahl der Zugriffe pro Lieferant und Tag einzuschränken um die Verfügbarkeit unserer Server zu gewährleisten.

Für die Integration der über diese Web-Services bereitgestellten Daten in ihre IT-Systeme (PPS,ERP) nutzen Sie bitte Ihre IT-Abteilungen bzw. IT-Partner. Auf Wunsch können wir Ihnen auch Firmen vermitteln.
Für weitergehende Informationen zu diesem Thema nutzen Sie bitte die folgenden Links:

Web-Services:
www.w3.org/2002/ws/

SOAP:
www.w3.org/TR/soap12-part0/
www.w3.org/TR/soap12-part1/
www.w3.org/TR/soap12-part2/
www.w3.org/TR/soap12-af/

WSDL:
www.w3.org/TR/wsdl12/
www.w3.org/TR/wsdl12-bindings/

Axis (SOAP-Implementierung für Apache):
http://xml.apache.org/axis/

Workshop »Bau von Web-Services mit Axis«:
www.onjava.com/pub/a/onjava/2002/06/05/axis.html

Beispiele für Web-Services mit ASP.Net:
http://msdn.microsoft.com/library/default.asp?url=/library/en-us/cpqstart/html/cpsmpnetsamples-aspnetwebservices.asp

   Zurück